SFÜ, die Schachfreunde aus Essen-Überruhr

Die Schachfreunde Überruhr wurden kurz nach dem 2. Weltkrieg gegründet und fusionierten im Jahr 1953 mit den Schachfreunden aus Essen-Rellinghausen.

Wichtigstes Ziel des Vereins ist es, sowohl den Liebhabern des gemütlichen Caféhaus-Schachs, als auch den sportlich ambitionierten Turnier-Wettkämpfern eine entsprechende Heimat zu geben.

Dazu treffen wir uns freitags zum Spielen, Trainieren oder zu internen Wettkämpfen in den Gesellschaftsräumen der Gaststätte „Im Trend“ im Bürgertreff Essen-Überruhr.

Für die Kinder und Jugendlichen (Altersspanne 7-17 Jahre) beginnt das Training, bei dem aber auch der Spaß nicht zu kurz kommt, um 17:00 Uhr, die Fortgeschrittenen starten dann um 19:00 Uhr.

Für die besonders Ehrgeizigen, die auch zu Hause noch weiter trainieren wollen, stellen wir entsprechende Lehrmedien zur Verfügung. Bei den jüngeren Spielern sind die interaktiven Medien aus der Reihe “Fritz & Fertig“ sehr beliebt. Die fortgeschrittenen Spieler können auf Bücher zu speziellen Themen oder zu Lehr-Videos aus der ChessBase Reihe zugreifen.

Zurzeit sind wir mit 4 Mannschaften (davon 1 Jugendmannschaft) im Essener Bezirk vertreten.

Ein besonderes Highlight des Vereinslebens stellt das von uns immer zu Christi Himmelfahrt ausgerichtete „Ruhrhalbinsel Open“ dar, eines der größten Schachturniere im Ruhrgebiet, zu dem jedes Jahr über 100 Schachspieler aus ganz NRW und darüber hinaus anreisen und das im nächsten Jahr (2015) zum 30. Mal ausgetragen wird.

 

Wenn wir Sie neugierig gemacht haben oder Sie einfach mal Lust auf ein Spielchen haben,

nehmen Sie doch mit uns Kontakt auf oder schauen einfach mal freitags bei uns im Spiellokal vorbei.

Gäste sind uns immer herzlich willkommen.

 

Die wichtigsten Informationen zum Ausdrucken haben wir für Sie auch noch einmal auf unserem Flyer zusammengestellt.